1

Nachbau Laterne 20er Jahre, nachgebaute Halterung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Im ersten Schritt wurde einer der alten Arme von der Farbe befreit. 

Der Laternenarm wurde ausgemessen, damit lassen sich in etwa die Maße des sechseckigen Laternenkörpers auf den Fotos abschätzen. Danach wurde die Zeichnung für den neuen Laternenkörper angefertigt.

Das ausgeschnittene Blech wird gekantet, so dass ein sechseckiger Laternenkörper entsteht. Dann werden die Scheiben eingesetzt und die Drahtbügel montiert.