Verrostete Spannzangen

verrostete Spannzange, vor der Bearbeitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meine Drehbank war einige Jahre eingelagert, danach waren die Spannzangen z.T. verrostet. Diese waren in einer Holzplatte mit Bohrungen gelagert, die anscheinend etwas Feuchtigkeit weitergegeben hatte.

Entgegen der Befürchtung, das die Spannzangen in die Schrottkiste müssen, ließen sie sich ziemlich einfach retten, indem der Rost mit einer feinen Feile (etwas unscharf im Hintergrund) vorsichtig radial abgefeilt wurde.

Danach sehen die Spannzange so aus. Es bleibt eine Verfärbung, es ist aber keine Unebenheit mehr zu fühlen. Der Rundlauf ist laut Uhr etwa 1/100. Maschine ist eine Leinen DLZ 140.

Das wird vielleicht nicht immer so funktionieren, je nachdem bis wohin der Rost geht und wie die Qualität des Material ist.