Zweiteiliges Regal

zweiteiliges Bücherregal, komplett aufgebaut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6

Aktuelle Beiträge des Projekts

zweiteiliges Bücherregal, Seitenansicht Korpus

Das Regal besteht aus zwei spiegelbildlichen Teilen, die oberhalb der Schiebetür durch ein langes Regalboard verbunden sind. Die Rückwand besteht aus einer Tischlerplatte, die Seitenwand und die Borte aus Kiefernbrettern. Die Borte stehen nach innen etwas über die Rückwand hinaus. Der ursprüngliche Entwurf sah vor, die Ecken abzurunden. Im Zentrum der Abrundung sollte eine Messingstange die Bretter gegeneinander abstützen und zugleich verhindern, das Bücher nach innen vom Board kippen. Die Idee fand aber keine allgemeine Zustimmung, daher eckig ohne Stütze.  

Gesamtansicht in unlackiertem Zustand, noch ohne oberem Abschuss. Die Abstände zwischen den Borten nehmen nach oben leicht ab.

Das Regal habe ich dann grundiert und weiß in RAL 9010 gestrichen. Die beiden Teilkästen sind mit mehreren Dübeln an der Wand festgeschraubt. 


zweiteiliges Bücherregal, Detail am Sockel, weiß lackiert

Detailbild vom Sockel: 

Detailbild von den Boards:

Detailbild Wandanschluss:


zweiteiliges Bücherregal, weiß lackiert, Endergebnis

Endzustand mit Büchern.


Applaudiere 6

Drücke deine Annerkennung in einem kurzen Applause für den Projektersteller aus.

Eine Wand mit einer zentralen Schiebetür soll rechts und links der Tür Bücherregale erhalten.